Deine Schritte

Montez

Songtext:

1. Vers (Montez):

In meinem Kopf finden täglich Explosionen statt und ohne Quatsch,
meistens ist um weiterzumachen, die Motivation zu knapp.
shit - ich mach alles falsch,
du sagst mir immer "Krieg mal dein Leben in den Griff" und ich versteh nur "Greif zum Mic"!
Egal wie schön jede Momente sind - Rappen bleibt ne Quahl,
schlag die Faust gegen die Wand und brech sie mir ein 2. mal - das war's nicht Wert.
Weil ich steht's die selben Fehler mach',
versuch das mal wirklich durchzuziehen, doch seh' sie neben mir liegen jede Nacht.
Warscheinlich ist das auch der Grund, für's unruhige Schlafen,
doch momentan hab ich Angst, das alles meiner Zukunft zu sagen.
Dann in der Zukunft zu sagen, dass die Vergangenheit für'n Arsch ist
und die Gegenwart nicht besser ist, obwohl ich das schon seit 5 Jahren sag.
Und jetzt bitte sag mir, wie stark sind die Träume,
dass ich nicht mehr lächeln kann und jeden Fotografen enttäusche?
Ich hab's mir echt verdient und lass mich beim verstecken spiel'n als erstes fang',
für 30 Sekunden der Welt entfliehen, die Augen zu zumachen.

Hook (Montez):

Ich lauf dir hinterher, um zu wissen was ich falsch mach,
denn ich will wissen, wie es ist, wie es wirklich ist - lass uns Fehler machen.
Ich lauf dir hinterher, um zu wissen, was ich falsch mach,
denn ich will wissen, wie es ist, wie es richtig ist - lass uns Fehler machen.

2. Vers (kaynBock):

Was soll ich dir sagen? Guck, ich bin nicht dein Vater,
Leben heißt erleben, später dann sehen auf Abstand.
Und du musst Menschen enttäuschen - dich in Fehler verlaufen,
ums allen Recht zu machen, würdest du ein Klon brauchne.
Du weißt selbst, das alle versprechen gelogen war'n,
geh zur Schule - "jaja" , nehm keine Drogen - "jaja".
Du krallst dich jetzt an Sachen, die später schlicht egal sind,
und du dich dafür schämst, wenn Leute danach fragen.
Mit jedem bitterem Schluck, geht dieses verliebt sein weg,
denn der iPod in unserem Herzen spielt Justice - Stress.
Menschen gehen, weil wir nicht fragen ob sie bleiben,
wenn jemand um etwas bittet, kann unser Ego nicht leider.
Berufswünsche sind und so egal,
wir schicken sie auf ein' Ozean, von dem wir den Stöpsel gezogen haben.
Teil'n ein letzten Kippenzug und,
legen uns auf Schienen, weil wir nicht glauben, dass was auf uns zukommt.

Hook (Montez):

Ich lauf dir hinterher, um zu wissen was ich falsch mach,
denn ich will wissen, wie es ist, wie es wirklich ist - lass uns Fehler machen.
Ich lauf dir hinterher, um zu wissen, was ich falsch mach,
denn ich will wissen, wie es ist, wie es richtig ist - lass uns Fehler machen.

Höre Deine Schritte song