Während Du

AYLIVA

Songtext:

Ich weiß nicht, war das alles Liebe zwischen uns?
Ich hab' geliebt ohne Vernunft, ich will nur lieben, ich will uns
Ich will nur einmal spüren, dass ich noch lebe, das war nur mit dir
Weil ich zu Hause durch die Streitigkeiten mich nur selbst verlier'

Ich wein' jede Nacht, ich wein' jede Nacht
Du hörst das nicht mehr, weil du nicht danach fragst
Wie kann dir das egal sein?
Nach allem, was war, kann dir das egal sein?

Und ich lieg'
In meinem Bett, еs regnet rein, bis ich durch Kältе dann erfrier'
Während du sie hast, während du sie hast
Ich immer wach bleib', obwohl du ihr schreibst
Während du sie hast, während du sie hast
Du immer wach bleibst, damit du sie fragst
Wie es ihr geht nachts, wie es ihr geht nachts

Deine impulsive, warme Art lockt Herzen an, die dich erfüllen
Nur weil du selber nicht weißt, wie man Schmerzen heilt
Blaulichtfarben leuchten hell
Ich stell' mir vor, sie woll'n mir helfen

Wein' jede Nacht, ich wein' jede Nacht
Du hörst das nicht mehr, weil du nicht danach fragst
Wie kann dir das egal sein?
Nach allem, was war, kann dir das egal sein?

Und ich lieg'
In meinem Bett, es regnet rein, bis ich durch Kälte dann erfrier'
Während du sie hast, während du sie hast
Ich immer wach bleib', obwohl du ihr schreibst
Während du sie hast, während du sie hast
Du immer wach bleibst, damit du sie fragst
Wie es ihr geht nachts, wie es ihr geht nachts